Ashtanga für Anfänger

Ashtanga für Anfänger mit Marcell Laudahn
am 29.02.20 um 11 Uhr 

Die erste Serie des Ashtanga Yoga wird Yoga Chikitsa genannt und bedeutet sinngemäß Yogatherapie. Sie hilft dabei den Körper zu kräftigen, zu mobilisieren und auf natürliche Weise auszurichten. Durch die kontinuierliche Praxis und das Einbeziehen der philosophischen

Hintergründe der Yogasutren von Patanjali besteht die Möglichkeit, aus der Bewegung eine aktive Meditation werden zu lassen und so den Geist zu beruhigen.

Bei dieser Einführung in die Ashtanga Methode wird auf die unterschiedlichen Praxisniveaus der Teilnehmer eingegangen. Somit ist der Workshop für jeden geeignet, der Interesse an dieser Tradition hat und sich bisher nicht getraut hat es mal aus zu probieren.

Marcell 
ist Gründer des YOMA Yogastudios in Bremen. Auf zahlreichen Reisen seit Ende der neunziger Jahre arbeitete Marcell intensiv mit vielen namenhaften Lehrern rund um den Globus. Am einflussreichsten waren dabei Sri Rudra Dev (Iyengar/ Indien), Lance Schuler (INSPYA/ Australien), William Holtby (Ashtanga/ Thailand) und Dr. Ronald Steiner (Ashtanga/ Deutschland). Marcell ist bei mehreren internationalen Yogaverbänden (Yoga Alliance, Bund Deutscher Yogalehrer, Europäische Yogaunion, Ashtanga Yoga Innovation) als vollzertifiziertes Mitglied registriert.

Neben dem Yoga lernte Marcell für mehrere Jahre Thai Yoga Massage an verschiedenen Schulen in Thailand. Dazu gehören Wat Pho/ Bangkok , Sunshine Network/ und die Thai Massage School of Chiang Mai (TMC). 2007 erhielt er vom Thailändischen Bildungsministerium die Erlaubnis, Thaimassage zu unterrichten.
Marcell hat weltweit an mehreren Yogalehrerausbildungen und Workshops mitgewirkt.

Dauer: etwa 2,5 - 3 Stunden, Kosten: 45€ pro Person.  

Anmeldung zum Workshop ab sofort unter moeller-karin@gmx.de oder 
Mobil: 0162-9205017